Wochenende



Chillen in Arjeplog

Obwohl der letzte Ruhetag gerade mal zwei Tage her war, entschieden wir uns hier in Arjeplog mal ein freies Wochenende einzulegen. Das Hotel hat uns sehr überzeugt und das Wetter war auch nicht so dolle.

Arjeplog ist eine kleine Stadt und ein Knotenpunkt zweier Straßen im Norden umgeben von sehr viel Wasser.

Wir haben die zwei Tage dazu genutzt nichts zu tun, einfach mal die Seele baumeln lassen, etwas zu schlendern, den Start der Bundesliga live zu verfolgen und noch mal regenerieren.

Morgen geht es dann wieder weiter in die "Berge" zum Polarkreis und Richtung Norwegen...

 

Iris & Alfred




Kommentar schreiben

Kommentare: 0